Cocolino vom Schlösslihof

Geschlecht: Wallach

Farbe: Fuchs

Geburtsdatum: 18.05.2012

Rasse: CH

Abstammung

 

Collindro R

Collin L

Contender

Donna Grisolda

Wally

Legendaer II

Waconda

Karondessa v. Schlösslihof

Karondo v. Schlösslihof

Karacondo

Caletta v. Schlösslihof

Amaresse v. Schlösslihof

Amaro D

Lambada v. Schlösslihof

 

Über Cocolino vom Schlösslihof

Cocolino vom Schlösslihof ist ein typschöner, blutgeprägter, nobler Fuchs, der sofort ins Auge fällt. Er verfügt über enorme Grundgangarten mit viel Takt und Raumgriff. Beim Springen zeigt er sehr viel Vermögen und ist angenehm vorsichtig. 2018 war er mit einer jungen Frau klassiert in Springen bis R115. 2019 hat er in Deutschland Springpferde L mit 8,4 gewonnen.  Er wurde von Adrian Schmid gefördert und an höhere Aufgaben herangeführt.

Durch seine Doppelveranlagung ist er eine Offerte für den ambitionierten Dressur- oder Springreiter. Ein Pferd, das jeden Tag Freude macht.

Sein Vater Collindro R überzeugt mit bester Rittigkeit und war siegreich in internationalen Youngsterprüfungen.

Seine Mutter Karondessa vom Schlösslihof war 6-jährig Siegerin des Finals in Avenches, 7-jährig bereits S-platziert und Teilnehmerin an der Weltmeisterschaft der jungen Pferde in Lanaken. 

Cocolino vom Schlösslihof steht momentan nicht zum Verkauf.